Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Den unterthänigsten Glückwunsch wolte bey der Hochfürstlichen Vermählung Des Durchlauchtig-Hochgebornen Fürsten und Herrn, Herrn Carl, Erb-Prinzen von Carolath-Beuthen, des H. R. Reichs Grafen von Schönaich, Herrn von Amtitz, Stargardt, Dobern, Mellendorf, Schlaupitz, Beitsch, Tarne, Padligar, Osteritz und Gersdorf, Sr. Königl. Majest. in Preussen hochbestalten General-Major von der Cavallerie, mit Der Durchlauchtigsten Fürstin und Frau, Frauen Johan[n]a Wilhelmina Gebornen Fürstin zu Anhalt, Hertzogin zu Sachsen, Engern und Westphalen, Gräfin zu Ascanien, Frauen zu Bernburg und Zerbst [et]c. so den 17. Decembr. 1749. höchstbeglückt vollzogen wurde, mit höchsten Freuden überbringen die sämtlichen Collegen der Evangelisch Lutherischen Schule in der Fürstl. Residenz-Stadt Cöthen
BeteiligteCarolath-Beuthen, Johann Friedrich Carl ; Carolath-Beuthen, Johanna Wilhelmine
Verleger / DruckerSchöndorff, Johann Christoph
ErschienenCöthen : Schöndorf, 1749
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Cöthen, gedruckt bey Johann Christoph Schöndorfen, Fürstl. Buchdr.
SpracheDeutsch
SchlagwörterKöthen
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Hochzeit / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-301425 
VD181079719X
Links
Download PDF
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF IIIF-Viewer /  IIIF-Manifest