Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Als der Durchlauchtigste Fürst und Herr, Herr Ernst August, Hertzog zu Sachsen, Jülich Cleve und Berg, ... nach der den 7. Aprilis 1734. zu Bareuth höchst-vergnügt vollzogenen Vermählung, mit Dero theuersten Frau Gemahlin, Der Durchlauchtigsten Fürstin und Frau, Frauen Sophia Charlotta Albertina, Vermählten Hertzogin zu Sachsen, Jülich, Cleve und Berg ... in Dero Hertzoglichen Residenz Weimar Dero höchst-erfreulichen Einzug hielten, wolten ihre unterthänigste Devotion in nachgesetzter Ode glückwünschend abstatten die in das von Ihro Hoch-Fürstlichen Durchl. gnädigst-aufgerichtete Seminarivm Theologicvm recipirte Candidati und Landes-Kinder / Johann Augustinus Seeberg, Ordinatus, Adolph Otto Meeder. Johann Heinrich Labes. Johann Nicolaus Wedekind. Johann Andreas Schmidt
BeteiligteErnst August <Sachsen-Weimar, Herzog> ; Sophie Charlotte <Sachsen-Weimar-Eisenach, Herzogin>
BeiträgerSeeberg, Johann Augustinus ; Meeder, Adolph Otto ; Labes, Johann Heinrich ; Wedekind, Johann Nicolaus ; Schmidt, Johann Andreas
Verleger / DruckerMumbach, Johann Leonhard
ErschienenWeimar : Mumbach, 1734
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlage des Erscheinungsvermerks: Wejmar, gedruckt bey Johann Leonhard Mumbach.
SpracheDeutsch
SchlagwörterWeimar
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Begrüßung / Gelegenheitsschrift:Hochzeit / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2017
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-773523 
VD1810799532
Links
Download PDF
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF IIIF-Viewer /  IIIF-Manifest