Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Wir Friderich Wilhelm/ von Gottes Gnaden/ Marggraf zu Brandenburg/ des Heil. Röm. Reichs Ertz-Cammerer und Churfürst/ in Preussen/ zu Magdeburg/ Jülich/ Cleve/ Berge/ Stettin/ Pommern/ ... Fügen hiemit ... zuwissen: Demnach Ihre Keys. Maytt. bey gegenwärtigem gefährlichen Zustande Unsers geliebten Vaterlandes Teutscher Nation ... für nöthig ... befunden/ nachgesetztes Mandatum ... zu publiciren ... Wir Leopold/ von Gottes Gnaden/ erwählter Römischer Keyser ... fügen ... der guten Mannschafft/ wie auch der im Reiche verhandenen Rosse/ Munition, Proviant ... vorrätig seyn mag ... aufzubringen ... und andere dergleichen Kriegsnothwendigkeiten ... nicht ... von Frembden ... auffgekaufft/ und ausser Lands verschleppet ... geben in ... Wien/ den neundten Mertz-Monats Anno SechzehenhundertSechs und Achtzig ... Leopold ... : Als haben Wir obbemeldtes Keyserliches Mandatum ... zu jedermans Wissenschafft bringen und publiciren ... Uhrkundlich ... Geben zu Potstam/ den 30. Martii/ 1686. ...
BeiträgerFriedrich Wilhelm <Brandenburg, Kurfürst> ; Leopold <I., Heiliges Römisches Reich, Kaiser>
Erschienen[S.l.], 1686
Umfang[1] gef. Bl
Anmerkung
Friedrich Wilhelms, Markgraf zu Brandenburg, Publikation des Kaiserlichen Mandats wider die fremden Werbungen und den Aufkauf der Pferden und Kriegsmaterial. - Das gef. Bl. wurde aus 2 Teilen zusammengefügt
Nicht identisch mit VD17 3:621279F
Schlüsselseiten liegen noch nicht vor
56 x 35
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeAmtsdruckschrift / Verordnung / Einblattdruck
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-105387 
VD173:320693K
Links
Download PDF
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF IIIF-Viewer /  IIIF-Manifest