Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Allerunterthänigstes Beyleid bey dem höchstseeligen Ableben des weiland Hochgebohrnen Grafen und Herrn, Herrn Christoph Ludwig, Des Heil. Röm. Reichs Grafen zu Stolberg, Königstein, Rochefort, Wernigerode und Hohnstein, Herrn zu Epstein, Münzenberg, Breyberg, Aigmont, Lohre und Clettenberg [et]c. [et]c. Des Königl. Schwedischen Seraphinen-Ordens Ritter, welches am 20ten August des 1761ten Jahres zur schmerzlichen Trauer des ganzen Landes erfolgte, wolte zur Bezeugung seiner unterthänigsten devotion und zu einiger Aufrichtung vor Jhro Hochgräfl. Gnaden die höchstbetrübte verwitwete Gnädigste Frau Gräfin, als auch vor das schmerzlich gerührte ganze Hochgräfl. Hauß zu Stolberg an den Tag legen Friedrich August Hüpeden, Amtmann zu Neustadt und Rotleberode
VerfasserHüpeden, Friedrich August In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich August Hüpeden
Gefeierte PersonStolberg, Christoph Ludwig von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christoph Ludwig von Stolberg
Verleger / DruckerCöler, Johann August In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann August Cöler
ErschienenNordhausen : Cöler, 1761
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Nordhausen, gedrukt bey Johann August Cöler.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2019
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-829884 Persistent Identifier (URN)
VD1811175915
Links
Download Allerunterthänigstes Beyleid bey dem höchstseeligen Ableben des weiland Hochgebo [0,88 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Christoph Ludwig Graf zu Stolberg +20. August 1761