Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Schönheit des Geistes, und deren Einfluß in das Glück des Ehestandes Wurde bey der feyerlichen Vermählung des Hochwohlgebohrnen Grafens und Herrns Herrn Albrecht Ludw. von Schulenburg auf Klosteroda [et]c. [et]c. Sr. Churfürstl. Durchl. zu Sachsen hochbestallten Kammerherrns mit der Hochwohlgebohrnen Fräulein ... Friederika von Stammer des ... Herrn Hieronymus Friedrich von Stammer Excellenz Herrn auf Prietitz [et]c. [et]c. ... Conferenz-Minister und würklichen Geheimden Raths, auch ... Landvoigt des Markgrafthums Oberlausitz, und Domherrn zu Meissen [et]c. [et]c. jüngsten Fräulein Tochter nebst beygefügten unterthänigen Glückwunsch kürzlich abgehandelt von M. George Friedrich Vogler Diaconus in Briesnitz
VerfasserVogler, Georg Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Georg Friedrich Vogler
BeteiligteSchulenburg, Albrecht Ludwig von der In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Albrecht Ludwig von der Schulenburg ; Schulenburg, Friederika von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friederika von Schulenburg ; Stammer, Hieronymus Friedrich von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Hieronymus Friedrich von Stammer
Verleger / DruckerLehmann, Johann Martin In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Martin Lehmann
ErschienenFriedrichstadt : Lehmann, 1771
Umfang20 S. ; 4°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Friedrichstadt, gedruckt bey Johann Martin Lehmann. 1771.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Hochzeit
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2018
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-795240 Persistent Identifier (URN)
VD1811314184
Links
Download Die Schönheit des Geistes und deren Einfluß in das Glück des Ehestandes Wurde be [4,82 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Hochzeitsglückwunsch auf Albrecht Ludwig von Schulenburg und Friderika von Stammer 1771