Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Das Lob des jungen Frauenzim[m]ers wolte Als Der WohlEhrwürdige, Großachtbare und Wohlgelahrte Herr, Herr M. Johann Jacob Wagner, Treufleißiger Pfarrer zu Costewitz, in den Stiffte Zeitz Mit der WohlEdlen ... Jungfer, Jungfer Elisabetha Christiana Gründlerin, Tit. Des ... Herrn Christoph Gründlers, Conrectoris bey der Stadt-Schule zu Gerbstädt eheleibl. eintzigen Jungfer Tochter den 4. Febr. Anno 1727. zu Gerbstädt vergnügte Hochzeit hielte, nicht sowohl ausführen, als nur kürtzlich berühren, und seine wohlmeynende Glückwüntschung abstatten des Herrn Bräutigams treuer Bruder Johann Adam Wagner, Theol. Candid.
VerfasserWagner, Johann Adam In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Adam Wagner
BeteiligteWagner, Johann Jacob In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Jacob Wagner ; Wagner, Elisabeth Christiane In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Elisabeth Christiane Wagner ; Gründler, Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christoph Gründler
Verleger / DruckerHucho, Melchior In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Melchior Hucho
ErschienenZeitz : Hucho, 1727
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Zeitz, druckts Melchior Hucho, Stiffts-Buchdr.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Hochzeit / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2018
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-777872 Persistent Identifier (URN)
VD1810832017
Links
Download Das Lob des jungen Frauenzimmers wolte Als Der WohlEhrwürdige Großachtbare und W [1,03 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Hochzeitsglückwunsch auf Johann Jacob Wagner Pfarrer zu Costewitz und Elisabetha Christiana Gründler 4. Febr. 1727