Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Bittere Wehmuths-Thränen, Welche über den unverhofften Todes-Fall Des Hoch-Wohlgebohrnen nunmehro Höchst-seligsten Herrn, Hn. Ludewig Heinrich von Kalitsch, Erb-Herrns auf Dobritz, Nutha und Hagendorff, Sr. Hoch-Fürstl. Durchl. zu Anhalt-Zerbst Hochbestallten Land-Cammer- auch Hof- und Regierungs-Raths, Meines gewesenen grossen Patroni, das schuldige Mitleyden und die verbundene Pflicht zu bezeugen, häuffig vergossen Des Höchst-betrübten Hoch-Adel. Hauses Ergebenster Diener, M. Christian Kuhn, Past. in Dobritz, Grimme und Reuden
VerfasserKuhn, Christian In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christian Kuhn
BeteiligteKalitsch, Ludwig Heinrich von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ludwig Heinrich von Kalitsch
Verleger / DruckerTietze, Samuel In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Samuel Tietze
ErschienenZerbst : Tietze, [1708]
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Zerbst, gedruckt bey Samuel Tietzen, Hof-Buchdrucker. - Erscheinungsjahr nach Todesjahr
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2015
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-660605 Persistent Identifier (URN)
VD1811186828
Links
Download Bittere Wehmuths-Thränen Welche über den unverhofften Todes-Fall Des Hoch-Wohlge [1,20 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gelegenheitsschrift zum Tod von Ludwig Heinrich von Kalitsch Hofrat +13. März 1708