Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Eine Jn den Frisackschen Cedern-Hayn zwar lange gestandene, aber doch endlich abgestandene Ceder Wolte, Bey der Hoch-Adelichen Leiche Des Weiland Hoch-Wohlgebohrnen Herrn, Herrn Ludewig von Bredow, Römisch-Käyserlichen wohlbestalt gewesenen Hauptmanns zu Fuß, Auf Friesack, Wagenitz, Landien ... Erb- Lehn- und Gerichts-Herrn, Jn diesem Trauer-Gedichte mitleidend vorstellen ... Gottfried Strietz, Der Kirchen zu Friesack Pastor Primarius, der Schulen daselbst Inspector, und eines Ehrwürdigen Ministerii des Friesackschen Creyses Sub-Senior
VerfasserStrietz, Gottfried In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Gottfried Strietz
BeteiligteBredow, Ludewig von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ludewig von Bredow
Verleger / DruckerHalle, Christian In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christian Halle
ErschienenBrandenburg : Halle, [1740]
Umfang[4] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Brandenburg, Gedruckt bey Christian Hallen, Königl. Preuß. privil. Buchdrucker. - Erscheinungsjahr nach Todesjahr bestimmt
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2013
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-511640 Persistent Identifier (URN)
VD1890268776
Links
Download Eine Jn den Frisackschen Cedern-Hayn zwar lange gestandene aber doch endlich abg [3,11 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)