Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Gedancken, Welche nach dem seligen Absterben, Der weyland Hochwohlgebohrnen Frau, Frau Helena, Gebohrne von der Schulenburg, Verwittwete von Alvensleben, ... auf Eichen-Bardeleben, Rogätz und Vinow ... In Magdeburg den 27. Jun. 1747. in Ihrem Heiland selig entschlaffen, ... dem Herrn Domherrn von Alvensleben und Dero Hoch-Adelichen Familie, entworffen hat Martin Friedrich Blümler, Pastor zu Schnarsleben
VerfasserBlümler, Martin Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Martin Friedrich Blümler
BeteiligteAlvensleben, Helene von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Helene von Alvensleben ; Alvensleben, Gebhard von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Gebhard von Alvensleben
Verleger / DruckerFaber, Christian Leberecht In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christian Leberecht Faber
ErschienenMagdeburg : Faber, 1747
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Magdeburg, Gedruckt bey Christian Leberecht Faber, Königl. Preuß. privil. Buchdrucker. - Erscheinungsvermerk erscheint im Druckbild wie handgeschrieben.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2013
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-511286 Persistent Identifier (URN)
VD1890268563
Links
Download Gedancken Welche nach dem seligen Absterben Der weyland Hochwohlgebohrnen Frau F [1,02 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)