Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Die Vergänglichkeit des irdischen Vergnügens, Wolte bey dem höchstschmertzlichen Abschiede Der weyland Hochwohlgebohrnen Frauen, Frauen Sophia Augusta von Krosigk Gebohrnen von Alvensleben, Des hochwohlgebohrnen Herrn, Hn. Johan[n] Ludwig von Krosigk, Sr. Königl. Majestät in Groß-Brittannien und Chur-Fürstl. Durchl. zu Braunschweig-Lüneburg hochbestalter Obrist-Wachtmeister zu Pferde, Land-Rath im Fürstenthum Anhalt und Erbherrn auf Rathmansdorff und Hohen-Erxleben Hertzlich lieb gewesenen Frau Gemahlin, ... den 8. Octobr. 1727. ... unter währender Geburth samt dem Kinde seeligst verschieden, Und darauff den 10. ejusd. in der Stille beygesetzet wurde / In wenig Worten vorstellen ... Johann Ludwig Meyer, S.S. Theol. St.
VerfasserMeyer, Johann Ludwig
BeteiligteKrosigk, Auguste Sophie von ; Krosigk, Johann Ludwig von
Verleger / DruckerGerhard, Johann Christoph
ErschienenBernburg : Gerhard, 1727
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Bernburg, gedruckt bey Joh. Christ. Gerhard, Hoch-Fürstl. Hoff- und Regierungs-Buchdr
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2013
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-511107 
VD1890268350
Links
Download Die Vergänglichkeit des irdischen Vergnügens Wolte bey dem höchstschmertzlichen [1,25 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF