Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Das Allerbeste in einer tröstlichen und Gott gefälligen Ehe, wolten, da sich der Hochwohlehrwürdige, Großachtbare und Wohlgelahrte Herr, Herr M. Beniamin Bieler, Hochverordneter Pasor Primarius zu Schweinitz ... Mit der ... Jungfer Johanna Magdalena, Des ... Herrn Joh. Jacob Gierischens, Beyder Rechte Hochberühmten Licentiati... eintzigen geliebtesten Jungfer Tochter, Anno Christi 1748. dem 14. May daselbst feyerlichst copuliren ließ, gebührend erwegen, dem ... Braut-Paar alles Glück und Heyl ergebenst anwünschen Die Kirchen- und Schulbedienten zu Schweinitz / [Heinrich Rolof; Johann Christian Lochler; J. G. Heintze]
VerfasserRolof, Heinrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Heinrich Rolof ; Lochler, Johann Christian In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Christian Lochler ; Heintze, J. G. In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach J. G. Heintze
Verleger / DruckerHilscher, Johann In Wikipedia suchen nach Johann Hilscher
ErschienenJüterbog : Hilscher, 1748
Umfang[4] Bl. ; 2°
Anmerkung
Enthält 3 Gedichte
Autopsie nach Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Jüterbog. Mit Hilscherischen Schriften.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Hochzeit / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-487348 Persistent Identifier (URN)
VD1810822356
Links
Download Das Allerbeste in einer tröstlichen und Gott gefälligen Ehe wolten da sich der H [3,20 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)