Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Das sehnliche Verlangen Nach Dem himmlischen Kleinod, Sollte, Als Die Hoch-Wohl-Gebohrne Frau, Frau Eleonora gebohrne von Dießkau, Des ... Herrn Rudolph Antons von Alvensleben ... Hochgeliebteste Frau Gemahlin, Durch einen frühzeitigen Tod von Gott abgefordert ... / Jn nachfolgenden geringen Zeilen erwegen, Und zugleich Gegen das Hoch-Adeliche Alvenslebische Haus seinen unterthänigen Respect bezeugen Johann August Jänichen, Pastor zu Hundisburg
VerfasserJänichen, Johann August In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann August Jänichen
BeteiligteAlvensleben, Eleonora von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Eleonora von Alvensleben ; Alvensleben, Rudolf Anton von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Rudolf Anton von Alvensleben
Verleger / DruckerWeppling, Johann In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Weppling
ErschienenRostock : Weppling, [1721]
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Rostock, Gedruckt bey Johann Weppling, Fürstl. und Acad. Buchdrucker. - Erscheinungsjahr nach Todesjahr bestimmt
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Tod
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-486701 Persistent Identifier (URN)
VD1890243196
Links
Download Das sehnliche Verlangen Nach Dem himmlischen Kleinod Sollte Als Die Hoch-Wohl-Ge [2,29 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Trauergedicht auf Eleonore von Alvensleben geb. von Dieskau Ehefrau des braunschw.-lüneburg. Oberappellationsrats Rudolph Anton von Alvensleben 1685-1721