Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ein Trost-Wort der Eusebien, Als der Hochwürdige und Hochwohlgebohrne Herr, Herr Heinrich von Platen, Sr. Königl. Maj. in Preussen ... Geheimer-Rath, Dom-Dechand des ... Stiffts zu Magdeburg ... Erb-Herr auf Dömmertin ... Den 18. Dec. des 1734. Jahres ... entschlaffen, Und den 29ten Mart. 1735. ... beygesetzet wurde, Zur Bezeugung seiner ... Ergebenheit ... überreicht, von Christoph. Sucro, Königl. Preußischen Consistorial-Rath und andern Dom-Prediger
BeteiligtSucro, Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christoph Sucro
Verleger / DruckerFaber, Christian Leberecht In Wikipedia suchen nach Christian Leberecht Faber
ErschienenMagdeburg : Faber, 1735
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Magdeburg, druckts Christian Leberecht Faber, Königl. Preuß. privil. Buchdr.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-485647 Persistent Identifier (URN)
VD1810796878
Links
Download Ein Trost-Wort der Eusebien Als der Hochwürdige und Hochwohlgebohrne Herr Herr H [2,40 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)