Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Tabea unserer Zeiten, Als Die Weyland Wohlgebohrne Frau, Frau Anna Elisabeth, gebohrne von Werthern, Verwittbete Frau Geheimbde Räthin von Selmnitz ... Den 18ten Octobris dieses 1704ten Jahrs das Zeitliche mit Dem Ewigen verwechselte ... / Zu Wohlverdientem Nachruhme ... entworffen von M. Ernst Michael Brehmen, der Kirchen zu S. Bonif. in Langen-Saltza, Diacono
BeteiligtBrehme, Ernst Michael In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ernst Michael Brehme
Verleger / DruckerMüller, Georg Heinrich In Wikipedia suchen nach Georg Heinrich Müller
ErschienenErffurdt : Müller, 1704
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Nicht identisch mit VD18 1144536X: dort u.a. abweichende typographische Gestaltung des Titelblatts, abw. Erscheinungsvermerk
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Erffurdt, gedruckt mit Georg Heinrich Müllers Schrifften.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-485402 Persistent Identifier (URN)
VD1890242483
Links
Download Die Tabea unserer Zeiten Als Die Weyland Wohlgebohrne Frau Frau Anna Elisabeth g [1,63 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)