Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die wunderbaren Wege Gottes bey der seligen Vollendung, Des Hochwohlgebornen, Gnädigen Herrn Theodul von Cramm ... Franz Jacob von Cramm, Erb- und Gerichts-Herr auf Sambleben und Knötling ... wie auch ... Anna Wilhelmina Magdalena von Cramm, geborne von Krosigk, zärtlich geliebten ältesten Herrn Sohns, welche den 14. Jul. 1759. erfolgte, zu einiger Aufrichtung ... besungen von ... Ernst Wilhelm Pieffcke
VerfasserPieffcke, Ernst Wilhelm In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ernst Wilhelm Pieffcke
Verleger / DruckerSchöndorff, Johann Christoph In Wikipedia suchen nach Johann Christoph Schöndorff
ErschienenCöthen : Schöndorf, 1759
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Cöthen, druckts Johann Christoph Schöndorf.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-482949 Persistent Identifier (URN)
VD1811216131
Links
Download Die wunderbaren Wege Gottes bey der seligen Vollendung Des Hochwohlgebornen Gnäd [1,99 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Theodul von Cramm Sohn des Franz Jakob von Cramm +14. Juli 1759