Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der Gerechten Sterben zum Leben wolten bey dem seligen Absterben des Weiland ... Herrn M. Johan[n] Heinrich Sommers ... Lehrers der Evangelischeh-Lutherischen Gemeinden in Schortewitz und Kösitz, nachdem Derselbe am 15 März ... im drey und achtzigsten Jahr seines ... Alters ... entschlafen war ... zum Trost und Ermunterung vorstellen ... verbundene Freunde Hermann Schwarz, Pastor, Johann Andreas Manitius, Diaconus ... in Cöthen
BeteiligtSchwartz, Hermann In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Hermann Schwartz ; Manitius, Johann Andreas In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Andreas Manitius
Verleger / DruckerSchöndorff, Johann Christoph In Wikipedia suchen nach Johann Christoph Schöndorff
ErschienenCöthen : Schöndorf, 1758
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Cöthen, gedruckt bey Johann Christoph Schöndorf.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-481306 Persistent Identifier (URN)
VD1890234871
Links
Download Der Gerechten Sterben zum Leben wolten bey dem seligen Absterben des Weiland He [2,02 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Johann Heinrich Sommer Pastor +15. März 1758