Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Das kindliche Klag-Geschrey wolte bey dem Grabe, des Hochwohlgebornen Herrn, Herrn Heinrich Johann Raban von König, Erb- Lehn- und Gerichts-Herr auf Meimershausen, Vienenburg, Lochtum ... welcher den 17. Febr. 1757. in einem ... Alter von 77. Jahren ... entschlafen ... zu Bezeugung des schmertzlichen Verlusts hiermit entwerfen des Erblassten hinterlassener Sohn, E. R. v. König
VerfasserKoenig, Edmund Rudolf von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Edmund Rudolf von Koenig
Verleger / DruckerStruck, Johann Georg In Wikipedia suchen nach Johann Georg Struck
ErschienenWernigerode : Struck, 1757
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Wernigerode, druckts Joh. Ge. Struck, Hochgräfl. Stolberg. Hof-Buchdr.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-481268 Persistent Identifier (URN)
VD1811184051
Links
Download Das kindliche Klag-Geschrey wolte bey dem Grabe des Hochwohlgebornen Herrn Herrn [1,89 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Heinrich Johann Raban von Koenig +17. Febr. 1757