Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Als der hochwohlgebohrne und Hochgelahrte Herr, Herr Johann Henrich Christian von Selchow Beyder Rechte Doktor zum außerordentlichen Professor der Rechte in Göttingen ... ernennet wurde, bezeugten ihre aufrichtige Freude des Herrn Professors gehorsame Diener und Zuhörer. P. F. Anckelmann, aus Hamburg. J. J. Bacmeister, aus Zelle. J. W. C. J. Casparson, aus Hessen. P. N. von Coßel, aus Hamburg ...
BeiträgerAnckelmann, P. F. In Wikipedia suchen nach P. F. Anckelmann ; Bacmeister, J. J. In Wikipedia suchen nach J. J. Bacmeister ; Casparson, J. W. C. J. In Wikipedia suchen nach J. W. C. J. Casparson ; Coßel, P. N. von In Wikipedia suchen nach P. N. von Coßel
Verleger / DruckerSchultze, Johann Christoph Ludolph In Wikipedia suchen nach Johann Christoph Ludolph Schultze
ErschienenGöttingen : Schultze, 1757
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Die Schrift wurde von 35 Personen unterzeichnet
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Göttingen, gedruckt bey Johann Christoph Ludolph Schultzen, privil. Universitäts-Buchdrucker. 1757.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Amtsantritt / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-481251 Persistent Identifier (URN)
VD1811242892
Links
Download Als der hochwohlgebohrne und Hochgelahrte Herr Herr Johann Henrich Christian von [1,81 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Glückwunschgedicht zur Berufung nach Göttingen auf Johann Heinrich Christian von Selchow Prof. jur. 1757