Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Als durch Gottes sonderbare Gütte und Gnade, Tit. Hon. deb. Herr Christian Gottlieb Cunitius, Oberamts-Advocat und Waysen-Amts-Actuarius zu Zittau, im Jahre 1757. den 7ten Tag des Herbstmonats, zum 60sten mahl Seinen Geburts-Tag ... erlebte, So wolte Seinem ... Herrn Vater durch diesen Glückwunsch seine kindliche Liebe ... an den Tag legen, Ein ganz gehorsamster Sohn, Gottlieb Rudolph Cunitius, der freyen Künste Beflissener.
VerfasserCunitius, Gottlieb Rudolph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Gottlieb Rudolph Cunitius
Verleger / DruckerUlrich, Traugott Benjamin In Wikipedia suchen nach Traugott Benjamin Ulrich
ErschienenLöbau : Ulrich, 1757
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Löbau, gedruckt bey Traugott Benjamin Ulrich.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Geburtstag / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-481222 Persistent Identifier (URN)
VD1811299312
Links
Download Als durch Gottes sonderbare Gütte und Gnade Tit Hon deb Herr Christian Gottlieb [2,18 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)