Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Jhro Excellenz Dem Hochwürdigen und Hochwohlgebohrnen Herrn, Herrn Ludwig Adolphen des heiligen römischen Reichs Edlen Panner und Freyherrn von Zech ... zu Sachsen ... Geheimden Rathe, und der Bischöglichen Stiftskirche zu Merseburg ... Domprobste, als Dieselben am 2. Octob. dieses 1755sten Jahres ... Jhr funfzigstes Jahr eben an dem Großen Evangelischen Jubel-Feste ... zurück legten, suchten ihre ... Dovotion ... zu bezeigen vier unterthänige Clienten
Verleger / DruckerBreitkopf, Johann Gottlob Immanuel In Wikipedia suchen nach Johann Gottlob Immanuel Breitkopf
ErschienenLeipzig : Breitkopf, 1755
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Leipzig, gedruckt bey Johann Gottlob Jmmanuel Breitkopf.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Jubiläum / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-479592 Persistent Identifier (URN)
VD1811207973
Links
Download Jhro Excellenz Dem Hochwürdigen und Hochwohlgebohrnen Herrn Herrn Ludwig Adolphe [2,01 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Glückwunschgedicht auf Ludwig Adolph von Zech sächsischer Geheimrat und Domprobst der Stiftskirche zu Merseburg zu seinem 50. Amtsjubiläum am 2. Okt. 1755