Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Denkmal der Freundschaft welches bey dem Grabe Des weiland Wohlgebohrnen und Hochgelahrten Herrn Herrn Adam Friedrich Wucherer, Herzoglich Sachßen-Coburg-Meiningischen hochverdienten Canzlars, Welcher den 14den May 1766 sanft und selig verschied wehmüthigst aufrichten folgende nahe Anverwandte: Wilhelmina Christina Jochin geb. Kellnerin Elisabetha Ernestina Halbauerin geb. Kellnerin Wilhelmina Fides Friederika Walchin geb. Halbauerin Johann Ernst Immanuel Walch
BeteiligteJoch, Wilhelmina Christina In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Wilhelmina Christina Joch ; Halbauer, Elisabetha Ernestina In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Elisabetha Ernestina Halbauer ; Walch, Wilhelmina Fides Friederika In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Wilhelmina Fides Friederika Walch
BeteiligtWalch, Johann Ernst Immanuel In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Ernst Immanuel Walch
Verleger / DruckerBoëtius, Johann Balthasar In Wikipedia suchen nach Johann Balthasar Boëtius
ErschienenEisenach : Boëtius, 1766
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Eisenach gedrukt bey Johann Balthasar Boëtius Herzogl. Sachßen Weimar und Eisenachis. obervormundschaftl. privil. Buchdruckern.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-466713 Persistent Identifier (URN)
VD1811289848
Links
Download Denkmal der Freundschaft welches bey dem Grabe Des weiland Wohlgebohrnen und Hoc [2,06 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)