Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die an einem frohen Tage gereitzte Pflicht, Wolte bey der erwünschten Ankunfft zu Torgau, Des Magnifici, Hochwürdigen, in Gott andächtigen und Hochgelahrten Herrn, Herrnn Carl Gottlob Hoffmann, Der Heil. Schrifft hochberühmten Doctoris, wie auch der Gottes-Gelahrheit hochverordneten öffentlichen ersten Lehrers, ... So den 1753. erfolgte, Seine ergebene Hochachtung bezeugen und Selbigen mit gebührender Verehrung im Nahmen des sämmtlichen Torgauischen Schul-Collegii von Hertzen glückwünschend empfangen / M. Johann Friedrich Schröder, Rector
VerfasserSchröder, Johann Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Friedrich Schröder
Verleger / DruckerPetersell, Johann Gottlieb In Wikipedia suchen nach Johann Gottlieb Petersell
ErschienenTorgau : Petersell, 1753
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach dem Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Torgau, gedruckt bey Johan Gottlieb Peterselln.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeLyrik / Gelegenheitsschrift:Amtsantritt
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-465997 Persistent Identifier (URN)
VD1811238658
Links
Download Die an einem frohen Tage gereitzte Pflicht Wolte bey der erwünschten Ankunfft zu [2,54 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Glückwunschgedicht zur Ankunft in Torgau auf Karl Gottlob Hoffmann Superintendent 27. Aug. 1753