Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Das Heimgehen der Gläubigen, zu ihrem Vater, im Himmel, aus den Worten: Maria aber stund auf, in den Tagen, und gieng auf das Gebürge endelich, zur Stadt Juda. Luc. I, 39. : Am Feste der Besuchung Mariä, Als zum ersten mal nach seiner seel. Ehe-Liebsten Tode wieder predigte, in öffentlicher Gemeine, mit grosser Empfindlichkeit, und inniglicher Betrübnis, vorgestellet / von Georgio Nitschio, General-Superint. des Fürstenthums Gotha, und Consistorial-Assessoris auf Friedenstein
BeteiligtNitsch, Georg In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Georg Nitsch
Verleger / DruckerHansche, Heinrich In Wikipedia suchen nach Heinrich Hansche
ErschienenGotha : Hansche, 1711
Umfang[7] Bl., 117 S. ; 4°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Gotha, verlegts Heinrich Hansche, Jm Jahr Christi 1711.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffPredigt
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-461960 Persistent Identifier (URN)
VD1811209747
Links
Download Das Heimgehen der Gläubigen zu ihrem Vater im Himmel aus den Worten Maria aber s [32,62 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)