Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der unter dem creutzes-stein gedultige Hiob, wolten als der Hoch-Edelgebohrne, Hochgelahrte und Hocherfahrne Herr, Herr Georg Christoph Zinck, Hochberühmter Medicinæ Doctor, ... den neundten May ... sanfft und seeligst entschlieff ... vorstellen ... dessen beyde ... Töchter Susanna Maria Radefeldtin. Elisabetha Maria Walchin
VerfasserRadefeldt, Susanna Maria In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Susanna Maria Radefeldt
BeteiligtWalch, Elisabeth Maria In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Elisabeth Maria Walch
Verleger / DruckerHassert, Jonas Christoph In Wikipedia suchen nach Jonas Christoph Hassert
ErschienenMeiningen : Hassert, [1729]
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Meiningen, druckts Jonas Christoph Hassert, Fürstl. Sächß. Hof-Buchdr. - Erscheinungsjahr nach dem Sterbejahr des Georg Christoph Zinck
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-457755 Persistent Identifier (URN)
VD1810790853
Links
Download Der unter dem creutzes-stein gedultige Hiob wolten als der Hoch-Edelgebohrne Hoc [2,28 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Georg Christoph Zinck Arzt +9. Mai 1729