Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden Friederich Fürst zu Waldeck, Graf zu Pyrmont und Rappoltstein, Herr zu Hohenack und Geroldseck am Waßigen [et]c. [et]c. Fügen hiemit zu wissen: Obgleich von Wayl. Unsern Vorfahren an der Regierung gottsel. Gedächtnisses verschiedene löbliche Verordnungen erlassen sind, welche theils eine bessere Feier der Sonn- und Festtage, theils die Beförderung einer gründlichen Erkenntniß und Ausübung der christlichen Religion zum Gegenstand gehabt haben; So haben Wir ...vernommen, daß an Sonn- und Feyertagen viele entheiligende Unordnungen und Mißbräuche... eingeschlichen seyn ... Wir haben daher vor nöthig erachtet jene Verordnungen zu erneuern und zu verbessern, damit ... der Sabbath seiner Würde gemäß gefeiret ... werden möge ... : [So geschehen Arolsen den 31ten Julii 1771.]
BeteiligtFriedrich <Waldeck, Fürst> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich
Erschienen[S.l.], 1771
Umfang[6] Bl. ; 4°
Anmerkung
Autopsie nach dem Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Verordnung, die richtige Feier der Sonn- und Festtage und die richtige Ausübung der Religion betreffend
SpracheDeutsch
GattungsbegriffVerordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-439882 Persistent Identifier (URN)
VD189018744X
Links
Download Von Gottes Gnaden Friederich Fürst zu Waldeck Graf zu Pyrmont und Rappoltstein H [4,61 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)