Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ein Denckmahl göttlicher Güte vor Arnßdorf, so wohl in Absicht aufs Vergangene als Gegenwärtige, überreicht mit Ehrfurchts-vollen Gehorsam Sr. Excellentz, ... Herrn Johann August Adolph vomn Warnßdorff, Sr. Königl. Majestat in Pohlen .... Geheimbden Rath, ... bey Gelegeheit der allergnädigsten Königl. Ernennung zum Geheimbden Rath ... zu Gebet und schuldigster Verehrung treu-gehorsamster M. Johann Gottlob Gleißberg, Prediger in Arnßdorf
VerfasserGleisberg, Johann Gottlob In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Gottlob Gleisberg
Verleger / DruckerFickelscherer, Johann Friedrich In Wikipedia suchen nach Johann Friedrich Fickelscherer
ErschienenGörlitz : Fickelscherer, 1756
Umfang[6] Bl. ; 4°
Anmerkung
Autopsie nach Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Görlitz, gedruckt bey Johann Friedrich Fickelscherern. 1756.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-436269 Persistent Identifier (URN)
VD1811157488
Links
Download Ein Denckmahl göttlicher Güte vor Arnßdorf so wohl in Absicht aufs Vergangene al [4,32 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Glückwünsche für Johann August Adolph von Warnssdorff bei Gelegenheit der Ernennung zum Geheimen Rat