Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Leserliche Epistel an den Marktschreier Carl Friedrich Bahrdt in Dürkheim an der Haardt und seinen Consorten Johann Friedrich Gillet : als das erste Verschreibungsbillet mit der Jnschrift der philantropinische Eselskopf oder der in dem philantropinischen Gaunernest gesuchte Geldtopf
BeiträgerAgarico, Jo. Trochiscus de In Wikipedia suchen nach Jo. Trochiscus de Agarico ; Rathsmal, Petrus In Wikipedia suchen nach Petrus Rathsmal ; Memento Vivere, Jo. Basilius In Wikipedia suchen nach Jo. Basilius Memento Vivere
Erschienen[S. l.], [1777]
Umfang24 S. ; 8°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Jm Jahr, da ein Hanswurst so viel galt, als ein Marktschreier. - Erscheinungsjahr nach Datierung im Text bestimmt
SpracheDeutsch
GattungsbegriffStreitschrift:theol.
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-336299 Persistent Identifier (URN)
VD1811120797
Links
Download Leserliche Epistel an den Marktschreier Carl Friedrich Bahrdt in Dürkheim an der [6,99 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)