Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Leserliche Epistel an den Marktschreier Carl Friedrich Bahrdt in Dürkheim an der Haardt und seinen Consorten Johann Friedrich Gillet : als das erste Verschreibungsbillet mit der Jnschrift der philantropinische Eselskopf oder der in dem philantropinischen Gaunernest gesuchte Geldtopf
BeteiligteBahrdt, Carl Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Carl Friedrich Bahrdt ; Gillet, Johann Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Friedrich Gillet
BeiträgerAgarico, Jo. Trochiscus de In Wikipedia suchen nach Jo. Trochiscus de Agarico ; Rathsmal, Petrus In Wikipedia suchen nach Petrus Rathsmal ; Memento Vivere, Jo. Basilius In Wikipedia suchen nach Jo. Basilius Memento Vivere
Erschienen[S. l.], [1777]
Umfang24 S. ; 8°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Jm Jahr, da ein Hanswurst so viel galt, als ein Marktschreier. - Erscheinungsjahr nach Datierung im Text bestimmt
SpracheDeutsch
SchlagwörterChristentum In Wikipedia suchen nach Christentum / Gegner In Wikipedia suchen nach Gegner / Theologie In Wikipedia suchen nach Theologie / Apologetik In Wikipedia suchen nach Apologetik
GattungsbegriffStreitschrift:theol.
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-336299 Persistent Identifier (URN)
VD1811120797
Links
Download Leserliche Epistel an den Marktschreier Carl Friedrich Bahrdt in Dürkheim an der [6,99 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)