Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Schmertzliches Klagen, Womit Den unvermutheten und seligen Hintritt Der Hoch-Edelgebohrnen und in Gott ruhenden Frau Amtmannin, Frauen Doroth. Sophien Verw. Stoffregen, geb. Praetorien, Nachdem Dieselbe den 29. Märtz 1742. in dem Herrn selig entschlafen, Und den 3ten April e. a Abends bey ansehnlicher Begleitung zur Ruhe bestätiget wurde, / betrauren solte Joh. Carl. Warneck, Gräfl. Stolberg. Forst-Commissar.
VerfasserWarnecke, Johann Carl In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Carl Warnecke
BeteiligteStoffregen, Dorothea Sophia In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Dorothea Sophia Stoffregen
Verleger / DruckerStruck, Michael Anton In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Michael Anton Struck
ErschienenWernigerode : Struck, 1742
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Wernjgerode, Gedruckt mit Struckischen Schriften.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-335141 Persistent Identifier (URN)
VD1810836101
Links
Download Schmertzliches Klagen Womit Den unvermutheten und seligen Hintritt Der Hoch-Edel [2,63 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Dorothea Sophia Stoffregen geb. Praetorius +29. Märtz 1742