Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Dreyfache Thränen wollten bey dem Grabe des Wohl-Edlen und Wohl-gelahrten Herrn, Herrn Gebhard Reimers, als derselbe nach treufleissiger Verwaltung von 2 und ein halb Jahren des Conrectorats an dem Altonaischen Lyceo Anno 1738. den 24sten April in seinem Erlöser seelig entschlieff und darauff dessen entseelter Cörper den 28sten Ejusd. der erden einverleibt wurde zur Bezeigung ihrer Ergebenheit vorstellen / J. A. Wattenbach, J. F. Berninck & M. H. Zingelmann, Civ. prim. Class. Lycei Altonaviens.
VerfasserWattenbach, J. A. In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach J. A. Wattenbach ; Berninck, J. F. In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach J. F. Berninck ; Zingelmann, M. H. In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach M. H. Zingelmann
Verleger / DruckerUlrici, Sigesmund In Wikipedia suchen nach Sigesmund Ulrici
ErschienenAltona : Ulrici, 1738
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlage des Erscheinungsvermerks: Altona, gedruckt bey seel. Sigm. Ulrici nachgelassenen Wittwe, Königl. privil. Buchdr.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-335067 Persistent Identifier (URN)
VD1810836942
Links
Download Dreyfache Thränen wollten bey dem Grabe des Wohl-Edlen und Wohl-gelahrten Herrn [2,58 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)