Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Bei dem Grabe der weiland Hoch Edelgebohrnen Frauen, Frauen Christianen Catharinen Kleinewegin, gebohrnen Schützin, des weiland HochEhrwürdigen und Hochgelahrten Herrn, Herrn Johann Sebastian Kleineweg, indie 42 Jahr wohlverdienten Predigers bei der christl. Gemeinde zu Grossenwerther hinterlassene Genoßin, welche den 7ten Mai 1761 des Nachts zwischen 2 und 3 Uhr im 69 Jhres Alters ... verschied und den 12ten ejusd. ... bestattet wurde, suchten die Zeugnisse ihrer immerwärenden Liebe und Dankbarkeit abzulegen der Wohlseligen sämtliche hinterlassene Kinder
Verleger / DruckerCöler, Johann August In Wikipedia suchen nach Johann August Cöler
ErschienenNordhausen : Cöler, 1761
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Nordhausen, gedrukt bey Joh. August Cöler.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Tod
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-330282 Persistent Identifier (URN)
VD1811182512
Links
Download Bei dem Grabe der weiland Hoch Edelgebohrnen Frauen Frauen Christianen Catharine [2,52 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)