Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Kindliches Thränen-Opfer, welches Bey dem Grabe Des weiland Wohl-Edlen, Großachtbaren und Wohlerfahrnen Herrn, Herrn Joh. Georg Möller, Hoch-Gräfl. Wohlbestalten Hof-Apotheckers zu Wernigerode, Als derselbe den 25. Julii 1738. nach einen ausgestandenen harten Lager seligst verschieden, Und darauf dessen verblichener Leichnam den 27. ejusdem ... der Erden anvertrauet wurde abstatten Des selig Erblaßten Hinterlassene beyden jüngsten Söhne Emanuel Christoph Möller. Johann Eustasius Möller
VerfasserMöller, Emanuel Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Emanuel Christoph Möller ; Möller, Johann Eustasius In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Eustasius Möller
Verleger / DruckerStruck, Michael Anton In Wikipedia suchen nach Michael Anton Struck
ErschienenWernigeroda : Struck, 1738
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Wernigeroda, Druckts Michael Ant. Struck, Hoch-Gräfl. Stolb. Hof- Buchdrucker.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeLyrik / Gelegenheitsschrift:Tod
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-329163 Persistent Identifier (URN)
VD1810784373
Links
Download Kindliches Thränen-Opfer welches Bey dem Grabe Des weiland Wohl-Edlen Großachtba [2,68 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)