Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die versüßte Bitterkeit des Todes wolten, als die entseelten Gebeine des weiland Hoch-Ehrwürdigen und Hochgelahrten Herrn Herrn Johann Heinrich Gutjahrs, Hoch-Gräfl. Stolberg. wohlverdienten Superintendenten, Consistorial-Raths, Pastoris Primarii zu S. Sylvestr. und S. Georg. auch Ephori der Stadt-Schule, den 7ten Jun. 1742 zu ihrer Ruhestätte gebracht wurden, in einer Trauer-Ode .. vorstellen Die sämmtlichen Prediger der Grafschaft Wernigerode
Verleger / DruckerStruck, Michael Anton In Wikipedia suchen nach Michael Anton Struck
ErschienenWernigerode : Struck, 1742
Umfang[4] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Wernigerode, Gedruckt mit Struckischen Schriften.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-328099 Persistent Identifier (URN)
VD1810819444
Links
Download Die versüßte Bitterkeit des Todes wolten als die entseelten Gebeine des weiland [3,68 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)