Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die auf dem Sterbebette der Gerechten geschäfftige Güte der Vorsicht Wollte, Als dem Hochehrwürdigen und Hochgelahrten Herrn, Herrn Heinrich August Töpffer, der Gottesgelahrtheit u. Metaphysik öffentlichem Lehrer auf dem Hochfürstl. Anhalt. Akademischen Gesamt-Gymnasio ... Nach dessen am 31sten Augustmonats des 1753sten Jahres erfolgten sel. Ableben, Am 7ten Weinmonats in dieser Kirche eine Leichenpredigt und Standrede gehalten wurde, In Betrachtung ziehen Ein ... gerührter Freund und Vetter Johann Heinrich Rungius, Pastor zu Wertlau und Jütricho
BeteiligtRunge, Johann Heinrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Heinrich Runge
Verleger / DruckerBöhme, Christian In Wikipedia suchen nach Christian Böhme
ErschienenZerbst : Böhme, 1753
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Zerbst, Gedruckt bey Christian Böhmen, des Hochgräfl. Anhalt. Gesamt-Gymn. Akadem. Buchdrucker.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-326018 Persistent Identifier (URN)
VD181123170X
Links
Download Die auf dem Sterbebette der Gerechten geschäfftige Güte der Vorsicht Wollte Als [2,56 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)