Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Hypotypōsis Sanorum Verborum, Sive Brevis Expositio S. Theologiæ, In Thesi Et Antithesi, Solius Scripturæ Sacræ Testimoniis Confirmata, Adornata A Joh. Wandalino, S. S. Theologiæ D. Et Profess. Prim. Hafn. Cum Additamento Praecipuorum Casuum Conscientiae
BeteiligtWandal, Hans In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Hans Wandal
Verleger / DruckerJohann Friedrich Gleditsch In Wikipedia suchen nach Johann Friedrich Gleditsch
ErschienenLipsiæ : Gleditsch, 1750
Ausgabe
Editio Octava, Prioribus Emendatior Et Auctior.
Umfang[6] Bl., 452 [i.e. 402] S., [9] Bl. ; 8°
Anmerkung
Das erste Wort des Sachtitels in griech. Schrift
Autopsie nach dem Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Lipsiæ, Apud Jo. Frid. Gleditschium. Anno MDCCL.
SpracheLatein
GattungsbegriffKommentar: theol.
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-315370 Persistent Identifier (URN)
VD1810837655
Links
Download Hypotypōsis Sanorum Verborum Sive Brevis Expositio S Theologiæ In Thesi Et Antit [156,35 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)