Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Schauplatz Der Englischen See-Räuber : Worinnen Jhre Begebenheiten, Leben, Raubereyen und grausame Thaten, von der Zeit an, da sie sich zuerst auf der Insul Providentia niedergelassen, biß zu unserer Zeit ; Mit einem Auszug der Gesetze und Ordonnancen von Seeräuberey / Ausführlich zuerst in Englischer Sprache beschrieben von Capitain Carl Johnsohn [i.e. Daniel Defoe], Nachgehends im Frantzösischen, aus beyden Sprachen aber ins Teutsche übersetzet aus beglaubten Urkunden continuiret, und mit Historisch-Geographischen Anmerckungen Wie auch Einer Vorrede von der Seeräuberey der alten und jetzigen Zeiten, vermehret von J. M. D. [i. e. Joachim Meier]
WidmungsempfängerGeorg <Großbritannien, König, II.> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Georg
BeteiligtDefoe, Daniel In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Daniel Defoe ; Meier, Joachim In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Joachim Meier
Verleger / DruckerKönig, Johann Christoph In Wikipedia suchen nach Johann Christoph König
ErschienenGoßlar : König, 1728
Umfang[32] Bl., 576 S. ; 8° : Frontisp. (Portr., Kupferst.)
Anmerkung
Titelbl. in Rot- und Schwarzdr.
Fingerprint nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt und der ThULB Jena
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Goßlar, Verlegts Johann Christoph König, 1728.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffKolportageliteratur
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-315342 Persistent Identifier (URN)
VD1810770240
Links
Download Schauplatz Der Englischen See-Räuber [220,99 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)