Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden Wir Maria Elisabeth, Erbin zu Norwegen, Hertzogin zu Schleßwig-Holstein, der Storman und der Dittmarsen, des Kayserlichen Freyen Weltlichen Stiffts Quedlinburg Abbatissin ... Fügen hiemit allen und Jeden ... insonderheit denen Pferde-Händelern zu wissen, was von Jhro Römischen Kayserl. Majestät [et]c. Unserm allergnädigsten Herrn durch des Herrn Chur-Fürsten zu Sachsen Königl. Hoheit ... zu ferner Publication zugefertiget worden, des wörtlichen Inhalt wie folget ... : Signat. Quedlinburg den 15ten Septembr. 1733 Maria Elisabeth, A. H. zu S. H.
BeteiligtMaria Elisabeth <Äbtissin> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Maria Elisabeth
Erschienen[S.l.], 1733
Umfang[4] Bl. ; 2°
Anmerkung
Kopft.
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
SpracheDeutsch
GattungsbegriffVerordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-306565 Persistent Identifier (URN)
VD1810832165
Links
Download Von Gottes Gnaden Wir Maria Elisabeth Erbin zu Norwegen Hertzogin zu Schleßwig-H [2,82 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Verordnung zu Aufkauf und Ausfuhr von Pferden