Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Letztes Denckmahl, Welches Die Durchlauchtigste Fürstin und Frau, Frau Louyse Eljsabeth, Verwittibte Hertzogin zu Sachsen, Jülich, Cleve, Berg, auch Engern und Westphalen, gebohrne Hertzogin zu Würtenberg und Teck, wie auch in Schlesien, zur Oelß und Bernstadt, Landgräffin in Thüringen, Marggräffin zu Meissen, auch Ober- und Nieder-Lausitz, Gefürstete Gräffin zu Henneberg und Mompelgard, Gräffin zu der Marck und Ravensberg, Frau zum Ravenstein, Heydenheim, Sternberg und Medzibor, wie auch des freyen Königlichen Burg-Lehns Auraß, [et]c. Bey dem Am ... May dieses jetzt-lauffenden Jahres 1709. erfolgten Seeligen Hintritt Dero Jn seinem Leben treu-fleißig gewesenen Hof-Capellans und Beicht-Vaters Gnädigst bezeugen wollen, Auf Jhro Hoch-Fürstlichen Durchlauchtigkeit Gnädigsten Befehl Unterthänigst vorgestellet / Durch P. B. S. V. Schütz, Fürstl. Sächsis. Hof- und Witthums-Rath.
BeteiligtSinold von Schütz, Philipp Balthasar In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Philipp Balthasar Sinold von Schütz
Verleger / DruckerHofmann, Johann Heinrich In Wikipedia suchen nach Johann Heinrich Hofmann
ErschienenGuben : Hofmann, 1709
Umfang[4] Bl. ; 4°
Anmerkung
Autopsie nach dem Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Guben, druckte es Johann Heinrich Hofmann
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Tod
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-249727 Persistent Identifier (URN)
VD1811245247
Links
Download Letztes Denckmahl Welches Die Durchlauchtigste Fürstin und Frau Frau Louyse Eljs [2,87 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)