Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Weh- und Demuths-Pflicht Welche, Als der Weyland Hoch-Wohlgebohrne Herr, Herr Carl von Dießkau, Erb-Herr auf Dießkau [et]c. Sr. Königl. Majest. in Preussen Hochbetrauter Geheimder wie auch hochverdienter Regierungs- und Consistorial-Rath des Hertzogthums Magdeburg Am 19 Octobris, war Dom. XIX. post Trin. Anno 1721. Seinen Lobens-würdigen Lebens-Lauff endigte, Und darauf den 4. Decembr. zu seiner Ruhe-Statt gebracht wurde, Aus Christlicher Condolenz abstatten, Und der ... Familie zum Troste bezeugen wollen / Des Herrn Christi Diener H. C. D.
BeteiligteH. C. D. In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach H. C. D.
Verleger / DruckerSalfeld, Christoph In Wikipedia suchen nach Christoph Salfeld
ErschienenHalle : Salfeld, 1721
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach dem Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Halle, Gedruckt bey Christoph Salfelds, Königl. Preußl. Regierungs-Buchdruckers nachgelassenen Wittwe.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-237971 Persistent Identifier (URN)
VD1811296143
Links
Download Die Weh- und Demuths-Pflicht Welche Als der Weyland Hoch-Wohlgebohrne Herr Herr [1,79 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)