Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Durch das zu hoffende Wiedersehen der Hochgebornen Gräfin und Frau, Frau Sophie Charlotte, Gräfin zu Stolberg ... Gebornen Gräfin zu Leiningen ... suchten bey Hoch-Dero den 10ten December 1762. erfolgten Auflösung, die Hohen Leidtragenden und alle über diesem Todesfall Klagende ... zu trösten Die sämtlichen Stadtprediger und Collegen der Oberschule in Wernigerode
BeteiligteStolberg-Wernigerode, Sophie Charlotte zu In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Sophie Charlotte zu Stolberg-Wernigerode
BeiträgerH. M. P. In Wikipedia suchen nach H. M. P.
Verleger / DruckerStruck, Johann Georg In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Georg Struck
ErschienenWernigerode : Struck, 1762
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Enth. Gedicht von H. M. P.
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Wernigerode, gedruckt bey Joh. Ge. Struck, Hochgräfl. Stolberg. Hof-Buchdruck.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Gelegenheitsschrift:Gedenken
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-222664 Persistent Identifier (URN)
VD1811298421
Links
Download Durch das zu hoffende Wiedersehen der Hochgebornen Gräfin und Frau Frau Sophie C [2,27 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)