Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Ihre Rußisch Kaiserl. Majestät, meine allergnädigste Souveraine, haben unter andern heilsamen und nützlichen Beschäfftigungen für Ihren Staat und für Ihr Volk, vor ungefehr fünf Jahren, für gut befunden, 12 junge Edelleute auf die Universität zu Leipzig zu schicken und daselbst zu studiren. Bey dieser Gelegenheit hat Deroselben Kabinet für jeden jährlich die Summe von 800 Rubeln ausgesetzet. Nachdem nun ein gewisser Bokum von diesem Vorhaben Nachricht bekommen, so hat er allerunterthänigst gebethen ihr Hofmeister zu seyn, und sich anheischig gemacht, für ihre ganze Oekonomie Sorge zu tragen, welche ihm auch mit einem jährlichen Gehalte von 800 Rubeln für seine Person allergnädigst bewilliget worden ist ... / [Paulus, Prediger und Geistlicher der allhier studirenden Rußischen Herren.]
VerfasserPaulus <Pater> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Paulus
Erschienen[S.l.], [1771]
Umfang[4] Bl. ; 4°
Anmerkung
Den Sachtitel bildet der Textanfang
Des Predigers Paulus Avertissement wegen des Verhaltens des Hofmeisters Bokum gegen die Studenten
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Erscheinungsjahr handschr. ergänzt
SpracheDeutsch
GattungsbegriffTraktat
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-217886 Persistent Identifier (URN)
VD1811213957
Links
Download Ihre Rußisch Kaiserl Majestät meine allergnädigste Souveraine haben unter andern [3,21 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)