Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Wohnungen der Gerechten, in welche der Hochwürdige, in Gott andächtige und Hochgelahrte Herr, Herr Johann Adam Steinmetz, Königl. Preußl. General-Superintendent, Consistorialrath des Herzogthums Magdeburg, wie auch Abt des Stifts und Closters Berga, durch einen sanften und seligen Tod den 10ten Jul. 1762 einging : betrachtete, überzeugt von dem an dem Wohlseligen Herrn Abt erlittenen grossen Verlust, und der Jhm nun zugetheilten grossen Seligkeit / Sr. Hochwürden im Leben und Tode wahrhafter Verehrer Carl Crusius J. C.
VerfasserCrusius, Carl Leberecht In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Carl Leberecht Crusius
BeteiligteSteinmetz, Johann Adam In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Adam Steinmetz
Verleger / DruckerFranckesche Stiftungen zu Halle In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Franckesche Stiftungen zu Halle
ErschienenHalle : Waysenhaus, 1762
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach dem Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Halle, gedruckt im Wäysenhause. - Erscheinungsjahr nach der Datierung im Titel
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Gelegenheitsschrift:Gedenken
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-213143 Persistent Identifier (URN)
VD1811112700
Links
Download Die Wohnungen der Gerechten in welche der Hochwürdige in Gott andächtige und Hoc [1,68 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Johann Adam Steinmetz Abt d. Stifts Bergen +10. Juli 1762