Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Zu der Würde eines Consistorialraths und Generalsuperintendenten des Herzogthums Magdeburg und Abts zu Closter Berga wünschet Dem Hochwürdigen, in Gott andächtigen und Hochgelahrten Herrn, Herrn Johann Friderich Hähn, Hochverdient gewesenen Generalsuperintendenten der Altemark und Prignitz von Gott dem Vater und unserm Heilande Jesu Christo viel Gnade, Kraft und Segen / mit herzlicher Ergebenheit und Wahrheit Johann Christian Reinhardt Pastor adj. zu Staßfurth
BeteiligtReinhard, Johann Christian In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Christian Reinhard
Verleger / DruckerPansa'sche Buchdruckerei In Wikipedia suchen nach Pansa'sche Buchdruckerei
ErschienenMagdeburg : Pansa, 1762
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach dem Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Magdeburg, Gedruckt bey Johann Christian Pansa, Königl. Preuß. privil. Buchdr. 1762.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Amtsantritt
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-206929 Persistent Identifier (URN)
VD1811223367
Links
Download Zu der Würde eines Consistorialraths und Generalsuperintendenten des Herzogthums [1,75 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Glückwunschgedicht auf Johann Friedrich Hähn Generalsuperintendent zur Einführung als Abt des Klosters Berga 8. Okt. 1762