Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die schnelle Hinwegnehmung eines geistreichen Eliä von unsern Häupten wolten bey dem plötzlichen Abscheiden des weiland Hochehrwürdigen, in Gott andächtigen und Hochgelahrten Herrn, Herrn Johann Biltzings, Hochverdienten Pastoris bey der Kirche zu Sanct Moritz wie auch Scholarchens des Hallischen Stadtgymnasii, nachdem Derselbe den 7ten Januarii, 1762 im 64ten Jahre Seines arbeitsamen und gesegneten Lebens ... selig vollendet ... zur Abstattung ihres Liebes- und Hochachtungsvollen Dancks gegen den im Herrn selig entschlafenen Herrn Pastorem, wie auch zur Bezeugung ihres schuldigsten Beyleids gegen die schmertzlichgebeugte einige Frau Tochter, Herrn Schwiegersohn, Enckel und Frau Schwester, aufs innigste beklagen / Johann Andreas Stephan, und Maria Sophia Stephanin, geborne Grunertin.
VerfasserStephan, Johann Andreas In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Andreas Stephan ; Stephan, Maria Sophia In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Maria Sophia Stephan
Verleger / DruckerStephan, Johann Andreas In Wikipedia suchen nach Johann Andreas Stephan
ErschienenHalle : Stephan, 1762
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach dem Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Halle, gedruckt mit Stephanschen Schriften, 1762.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Gelegenheitsschrift:Gedenken
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-206776 Persistent Identifier (URN)
VD1811250844
Links
Download Die schnelle Hinwegnehmung eines geistreichen Eliä von unsern Häupten wolten bey [1,91 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Johann Biltzing Pastor + 7. Jan. 1762