Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die letzten Abschiedsworte eines an den Pforten der Ewigkeit stehenden treuen Lehrers an seine Gemeine wolte, als der weiland Hochehrwürdige, in Gott andächtige und Hochgelahrte Herr, Herr Johann Biltzing drey und zwantzig jähriger Hochverdienter Pastor an der Kirche zu St. Moritz, wie auch des Gymnasii Scholarcha alhier in Halle am 7ten Januarii .. 1762 ... im 64sten Jahre Seines gottseligen und erbaulichen Lebens ... abgerufen, und Dessen entseelter Leichnam am 11ten darauf ... in der Kirche zu St. Moritz beerdiget wurde, mit innigster Wehmuth betrachten, zugleich aber gegen den Wohlseligen Herrn Pastorem seine letzte Liebe und Hochachtung, wie auch gegen die Hochbetrübte einige Frau Tochter, Herrn Schwiegersohn und sämtliche Leidtragende sein ergebenstes Beyleid bezeugen / Das Kirchencollegium bey der Kirche zu St. Moritz
Verleger / DruckerStephan, Johann Andreas In Wikipedia suchen nach Johann Andreas Stephan
ErschienenHalle : Stephan, 1762
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach dem Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Halle, gedruckt bey Johann Andreas Stephan, 1762.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Gelegenheitsschrift:Gedenken
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-206754 Persistent Identifier (URN)
VD1811291699
Links
Download Die letzten Abschiedsworte eines an den Pforten der Ewigkeit stehenden treuen Le [1,92 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)