Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Leben der Jubelpriester des Stifts Merseburg seit der Refornation : Als der ... Herr M. Philpp Adolph Barthold, treufleißiger Pastor zu Teuditz und Zölschen, am 17. Sonn. nach Trin. 1777. Sein Amtsjubiläum erlebte / zZum Denkmal ... zusammengetragen von Johann Gottfried Schröter, Pastor zu Kötzschau
BeteiligtSchröter, Johann Gottfried In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Gottfried Schröter
Verleger / DruckerLaitenberger, Johann Georg In Wikipedia suchen nach Johann Georg Laitenberger
ErschienenMerseburg : Laitenberger, 1777
Umfang[2] Bl., 27 S. ; 4°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Merseburg, drukts Johann george Laitenberger, Churfürstl. Sächßl. priv. Stiftsbuchdr.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffBiographie
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-263153 Persistent Identifier (URN)
VD1810409750
Links
Download Leben der Jubelpriester des Stifts Merseburg seit der Refornation [8,54 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)