Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Erklärung Des Hohen Liedes Salomonis: Jn welcher (I) der Text, mit bestem Fleiß, aus dem Hebräischen ins Teutsche, ... übersetzet, und (2) dessen eigentlicher Sinn, von Wort zu Wort, aus dem Context, und andern Schrifft-Stellen kurtz und deutlich erkläret ist, ... daß dieses Geheimniß-volle Buch Nicht die fleischliche Liebe irrdischer Menschen, sondern die himmlische Brunst Christi und seiner Gläubigen vorstelle, ... / Gestellet von Christoph Seebach, Catecheten in der Berlin. Guarnisons-Kirche
VerfasserSeebach, Christoph In Wikipedia suchen nach Christoph Seebach
Verleger / DruckerSchlechtiger, Gotthard In Wikipedia suchen nach Gotthard Schlechtiger ; Hällischer Buchladen In Wikipedia suchen nach Hällischer Buchladen
ErschienenBerlin : Hällischer Buchladen ; Berlin : Schlechtiger, 1706
Umfang[9] Bl., 499 S. ; 8° : Frontisp. (Kupferst.)
Anmerkung
Fingerprint nach Ex. der Bibl. der Franckeschen Stiftungen zu Halle und der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Berlin Zufinden, im Hällischen Buchladen. Gedruckt durch Gotthart Schlechtigern, 1706.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffKommentar: theol.
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-259997 Persistent Identifier (URN)
VD1810425128
Links
Download Erklärung Des Hohen Liedes Salomonis Jn welcher I der Text mit bestem Fleiß aus [148,50 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)