Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die höchst-nöthige Erkenntniß des Menschen, sonderlich nach dem Leibe und natürlichem Leben, Oder ein deutlicher Unterricht, von der Gesundheit und deren Erhaltung : auch von denen Ursachen, Kennzeichen und Nahmen der Kranckheiten, und bewährten Mitteln gegen dieselben, Damit ein jeder, auch Ungelehrter, bey Ermangelung eines Medici, sonderlich durch XI. sichere, hierzu hinlänglich erfundene, und zu einer bequemen Haus- Reise- und Feld-Apothecken seligirten Medicamenta und Gebrauch dieses Tractats, vermöge bisheriger reichen Erfahrung, die gewöhnlichen, auch schweren Kranckheiten, sicher, und mit gutem Success curiren könne / abgefasset von D. Christian Friedrich Richtern. Med. Pract. in Halle
BeteiligtRichter, Christian Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christian Friedrich Richter
Erschienen[S.l.], 1741
Umfang[6] Bl., 32 S., [2] Bl. 1232 S., [56] Bl. ; 8°
Anmerkung
Titelbl. in Rot- und Schwarzdr.
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Gedruckt im Jahr 1741.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffMedizin
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-265316 Persistent Identifier (URN)
VD1810424229
Links
Download Die höchst-nöthige Erkenntniß des Menschen sonderlich nach dem Leibe und natürli [442,97 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)