Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wir, Friedrich August, von Gottes Gnaden, Herzog zu Sachßen, Jülich, Cleve, Berg, Engern, und Westphalen ... Entbieten allen und jeden, Unsern Prælaten, Grafen, Herren, denen von der Ritterschafft ... Unsern Gruß ... Und es ist denenselben aus dem unterm 4ten Aprilis, 1754. ins Land erlaßenen Mandate zwar annoch bekannt: Wasmaaßen die Freyheit an auswärtigen Lotterien Theil zu nehmen, allein auf diejenigen Lande, wohin denen von Uns concedirten Lotterien der Vertrieb derer Loose erlaubet wird, eingeschräncket ... : So geschehen und geben zu Dreßden, am 16. Novembris, 1770 / Friedrich August . Adolph Heinrich Graf von Schönberg
BeteiligteFriedrich August <Sachsen, Herzog> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich August ; Schönberg, Adolph Heinrich von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Adolph Heinrich von Schönberg
Erschienen[S.l.], 1770
Umfang[1] Bl.
SpracheDeutsch
AnmerkungTitel ist Textanfang
GattungsbegriffeEinblattdruck / Geldwesen / Verordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2015
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-420027 Persistent Identifier (URN)
VD181043528X
Links
Download Wir Friedrich August von Gottes Gnaden Herzog zu Sachßen Jülich Cleve Berg Enger [2,46 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)