Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Geschiche des Herrn de la Porte, vornehmsten Kammerdieners Ludwigs des Vierzehnden, Königs in Frankreich, welche viele besondere Umstände von der Regierung Ludwigs des Dreyzehnden und Ludwigs des Vierzehnden enthält : Aus dem Französischen übersetzt
BeteiligtLa Porte, Pierre de In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Pierre de La Porte
Verleger / DruckerRothe, Johann Gottlob In Wikipedia suchen nach Johann Gottlob Rothe
ErschienenLeipzig ; Kopenhagen : Rothe, 1766
Umfang240 S. ; 8° : Druckermarke (Kupferst.)
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Leipzig, 1766. bey Joh. Gottlob Rothe, Buchhändler in Kopenhagen. - Leipzig ist Messplatz
SpracheDeutsch
GattungsbegriffBiographie
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2011
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-225450 Persistent Identifier (URN)
VD1810423206
Links
Download Geschiche des Herrn de la Porte vornehmsten Kammerdieners Ludwigs des Vierzehnde [76,61 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)