Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Das immerwährende Leben der Gläubigen als den höchsten Trost im leiblichen Sterben erwogen in dem seligsten Beyspiele des Weyland Hochgebohrnen Grafen und Herrn Herrn Hannß Heinrichs des Heil. Röm. Reichs Grafens von Hochberg Freyherrns zu und auf Fürstenstein ... als Dieselben den 7den Merz des 1758 Jahres ... nach einer harten Kranckheit ... seligst entschalffen und ... den 12 Ejusd. ... zu Rohnstock Standesmäßig beygesetzt worden, bey der den 4 May daselbst gehaltenen Gedächtniß-Predigt zu Bezeigung ihres tiefsten Beyleides ... drey ... treuverpflichteste im Weinberge ... dienende Arbeiter George Pezold. Gottlieb Wolf. Philipp Gottfr. Seybold
VerfasserPezold, Georg In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Georg Pezold ; Wolff, Gottlieb In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Gottlieb Wolff ; Seybold, Philipp Gottfried In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Philipp Gottfried Seybold
Verleger / Drucker!386802726!Müller, Heinrich Christoph In Wikipedia suchen nach Heinrich Christoph !386802726!Müller
ErschienenJauer : Müller, 1758
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Jauer, gedruckt bey Heinrich Christoph Müllern.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-406892 Persistent Identifier (URN)
VD1810401733
Links
Download Das immerwährende Leben der Gläubigen als den höchsten Trost im leiblichen Sterb [1,78 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Hans Heinrich von Hochberg Reichsgraf +7. April 1758